Close

Einsätze

Hier findet man alle Einsätze

TH Klein, Baum auf Straße

Wir wurden zu einem Baum auf der Straße von von Hüls Richtung B432 alarmiert. Dieser konnte von uns nach eine kurzen Zeit entfernt werden.

Mehr lesen

FEU BMA

Die Alarmierung erfolgte aufgrund der Auslösung einer Brandmeldeanlage in der Dorfstr. in Travenhorst. Ein Eingreifen war nicht erforderlich.

Mehr lesen

TH K, Baum auf Straße

Wir wurden zu einem Baum auf der Straße von Garbek nach Wegekaten alarmiert. Dieser konnte von uns nach eine kurzen Zeit entfernt werden.

Mehr lesen

FEU 4, Gebäudebrand

Am Samstag wurden wir zu einem Gebäudebrand nach Warder, Gemeinde Rohlstorf, nachalarmiert. Bei Eintreffen stand der Dachstuhl eines Gebäudes in Vollbrand. Zuvor alarmierte Wehren hatten mit den Löscharbeiten bereist begonnen. Wir haben bei der Löschwasserentnahme vom nahen See und bei Löscharbeiten unter Atemschutz unterstützt. Die Anwohner könnten sich selbst in Sicherheit bringen und wurden zur weiteren Versorgung in ein Krankhaus eingeliefert. Der Dachstuhl des Gebäudes brannte vollständig aus, ein Übergreifen auf benachbarte Häuser konnte durch die Einsatzkräfte verhindert werden. Nach ca. 2,5 Stunden war der Einsatz für uns beendet. Die Gemeindewehr Rohlstorf beendete den Einsatz gegen 03.50 Uhr.

Mehr lesen

TH K, Baum auf Straße

Als Folgeeinsatz fuhren wir zur B432 Wensin Fahrtrichtung Gnissau. Auch hier war ein Baum umgefallen und ragte in die Fahrbahn hinein.

Mehr lesen

TH K, Baum auf Straße

Durch das Sturmtief Zslotan kam es zu einem Einsatz im Blanken Diek. Hier versperrte ein Baum die Straße. Dieser wurde von uns mit der Kettensäge zerlegt und die Straße geräumt.

Mehr lesen

FEU G, Berlin

Die Alarmierung erfolgte zu einem Resthof nach Berlin. Vor Ort stellte sich heraus, dass es sich um eine Alarmübung das 5.Bereiches handelte. Wir wurden einem Einsatzabschnitt zugeordnet und waren für die Wasserversorgung zuständig.

Mehr lesen

TH G

Die Alarmierung erfolgt zu einem im Graben liegenden LKW auf der B432 Fahrtrichtung Ahrensbök. Der Fahrer konnte das Fahrzeug unverletzt verlassen und alarmierte den Rettungsdienst. Ein Eingreifen durch die Feuerwehr war nicht notwendig, sodass schnell nicht benötigte Kräfte aus dem Einsatz entlassen werden konnten. Im Auftrag der Polizei sperrten wir die Straße bis wir von der nachalarmierten Polizei abgelöst wurden.

Mehr lesen

FEU PKW

Wir wurden zu einen PKW-Brand auf die Bundesstraße B432 alarmiert. Die Alarmierung erfolgte von einem Abschleppunternehmen, der an dem Pannenfahrzeug, zu welchen er gerufen wurde, Rauch aufsteigen sah. Bei Eintreffen stellte wir eine leichte Rauchentwicklung im Motorraum fest, welches wir mit Wasser versuchten zu bekämpfen. Der Abschlepper verlastet das Fahrzeug und wurde von der mit alarmierten FF Krems II bis Klein Rönnau begleitet.

Mehr lesen

TH AUST

Nach einem Verkehrsunfall wurden wir zur Aufnahme von ausgelaufenen Betriebsstoffen angefordert.

Mehr lesen