Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w00fce23/ffwensin.de/wp-content/themes/layerswp/core/helpers/post.php on line 59

Warning: "continue" targeting switch is equivalent to "break". Did you mean to use "continue 2"? in /www/htdocs/w00fce23/ffwensin.de/wp-content/themes/layerswp/core/helpers/post.php on line 78
Fackeln geborgen – Laternenumzug gerettet – Freiwillige Feuerwehr Wensin
Close

25. Oktober 2018

Fackeln geborgen – Laternenumzug gerettet

Garbek, 22.10.18. Unser Atemschutzübungsdienst am Montag verband spielerisch die Vorbereitung auf den Laternenumzug am 03.11. mit der Übung für den Ernstfall unter umluftunabhängigem Atemschutz.

Beim Ausrüsten unterstützen sich die Trupppartner wegen des eingeschränkten Sichtfeldes

Der Übungsdienst startete nach kurzer Unterweisung in unserer neuen Fahrzeughalle mit dem Auftrag an den Angriffstrupp, voll ausgerüstet den Dachboden abzusuchen. Die übrigen Kameraden brachten hierzu unsere Steckleiter in Stellung. Der Sicherungstrupp hielt sich ebenfalls vollständig ausgerüstet in Bereitschaft. Nach Auffinden der Fackelkartons konnte die Bergung eingeleitet werden. 
Der anstrengende Teil der Übung fing da jedoch erst an. Der Sicherungstrupp sollte nun per Trage den völlig „erschöpften“ Angriffstrupp über eine Strecke von gut 100 m aus der Gefahrenzone bringen. Diese Prozedur wiederholten die übrigen Kameraden, bis alle wirklich erschöpft waren.

Mit einer Nachbesprechung endete der Übungsabend in unserem neuen Gerätehaus. 

var _paq = _paq || []; _paq.push(["trackPageView"]); _paq.push(["enableLinkTracking"]); function embedTrackingCode() { var u="https://stats.witt-it.de/"; _paq.push(["setTrackerUrl", u+"piwik.php"]); _paq.push(["setSiteId", "6"]); var d=document, g=d.createElement("script"), s=d.getElementsByTagName("script")[0]; g.type="text/javascript"; g.defer=true; g.async=true; g.src=u+"piwik.js"; s.parentNode.insertBefore(g,s); } if (window.addEventListener) { window.addEventListener("load", embedTrackingCode, false); } else if (window.attachEvent) { window.attachEvent("onload",embedTrackingCode); } else { embedTrackingCode(); }