Close

Feuer Mittel – Brennt Schuppen

Datum: 16. Mai 2018 
Alarmzeit: 9:33 Uhr 
Alarmierungsart: Melder, Sirene 
Dauer: 4 Stunden 49 Minuten 
Art: Feuer > FeuMi 
Einsatzort: Göls 
Fahrzeuge: LF8 (24-42-08) 
Weitere Kräfte: Amtsfeuerwehr Trave Land, Feuerwehr Berlin, Feuerwehr Blunk, Feuerwehr Bornhöved, Feuerwehr Glasau, Feuerwehr Gönnebek, Feuerwehr Hamdorf, Feuerwehr Hornstorf, Feuerwehr Krems 2, Feuerwehr Nehms, Feuerwehr Rickling, Feuerwehr Rohlstorf, Feuerwehr Seedorf/Schlamersdorf, Feuerwehr Trappenkamp, Feuerwehr Travenhorst, Gefahrguterkundung Trave Land, Polizei, RTW Berlin 


Einsatzbericht:

In Krems II, Ortsteil Göls kam es heute zu einem Brand eines Schuppens von ca. 20×20 Metern. Es musste eine Gasflasche, welche sich im Schuppen befand gekühlt werden. Aufgrund der Größe des Brandes wurde nach wenigen Minuten auf das Alarmstichwort FeuGr (Feuer Groß) erhöht, sodass der komplette 5. Bereich im Einsatz war. Die Feuerwehren Trappenkamp und Gönnebek waren gerade auf dem Rückweg von einem Einsatz in Trappenkamp und rückten kurzerhand zur Unterstützung nach Krems II  an.

Wir stellten gemeinsam mit der Feuerwehr Travenhorst die Wasserversorgung von der Gölser Badestelle zum Brand her. Ebenfalls unterstützten wir bei den Nachlöscharbeiten.

Pressebericht:

Bilder:

Bilder (c) Feuerwehr Wensin
Zurück nach oben